Tourensteckbrief: Kneippradweg - Rundtour

Stammdaten der Tour:

Rothenburg ob der Tauber

Mittel

04:45 h

72 km

345 hm

509 m

367 m

Einige Ausblicke

Weitere Informationen:

Mittel

Rundweg

Beste Jahreszeit:

 


Tourbeschreibung

Rothenburg ob der Tauber , beliebig

Der Kneipp® Radweg ist ein rund 73 Kilometer langer Rundweg. Er verbindet fünf Kneippanlagen, Ruheplätze, Kräutergärten und Gasthöfe mit besonders gesunden Gerichten im Angebot miteinander.

Start in Rothenburg ob der Tauber:
Die Radtour verläuft gemeinsam mit dem Radweg Romantische Strasse bis nach Schillingsfürst. Dort befindet sich die Kneippanlage in der Nähe der Wörnitzquelle.
Das Schloss Schillingsfürst thront hoch über der Stadt und behergt den fürstlichen Falkenhof. Bei den Flugvorführungen kann man die majestetischen Greifvögel bestaunen. Ein Besuch des Falkenhofes mit dem Schlossmuseum und der Doerfler Galerie sind zu empfehlen. Der Ausblick von der Schlossmauer hinaus ins weite Land ist wirklich lohnenswert. Am Brunnenhausmuseum mit der historischen Ochsentretanlage ist ein schöner Kräutergarten angelegt.

In leichtem Auf und Ab führt der Kneippradweg nun über kleinste Landstraßen weiter bis nach Lauterbach. Die Kneippanlage liegt idyllisch im Wald und der Kräutergarten mit Armbad befindet sich in der Mitte des kleinen Dorfes, in dem viele Familien ihren Urlaub auf einem der Bauernhöfe oder auf dem Campingplatz verbringen.
In der kleinen Kneippe am Badeweiher können Sie einkehren.

Wer im weiteren Verlauf des Weges noch einen Abstecher machen möchte, sollte einen Besuch auf der Burg Colmberg einplanen. Es lohnt sich. Ansonsten genießt man nur den Blick auf die Burg und fährt weiter bis nach Binzwangen zur nächsten Kneippanlage am Badeweiher.

Gemeinsamt mit dem Altmühltalradweg radelt man zum Hornauer Weiher, dem Ursprung der Altmühl. Der Weg zur Kneippanlage in Burgbernheim erfordert einen kleinen sportlichen Abstecher bergab und weiter bergauf. 

Der letzte Teil verläuft durch schöne Waldstück und zuletzt ganz entspannt bergab zurück nach Rothenburg ob der Tauber.

Bewegung, Kneippen, Kräuter, Balance und gesunde Ernährung sind Wellness auf die sanfte Art. Diese fünf Gesundheitselemente hat bereits der gute alte Pfarrer aufgestellt. Unter dem Motto 'natürlich gesund', wurde der Kneipp-Weg entwickelt und bietet mit seinen Stationen zur Besinnung und zum Entspannen mehr als nur ein reiner Radweg.

Kneippanlagen: Rothenburg ob der Tauber, Schillingsfürst, Lauterbach, Binzwangen, Burgbernheim

Kräutergärten: Schillingsfürst, Lauterbach

 

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Vor dem Start der Tour sind die örtlichen Gegebenheiten wie Pistensperrungen, Lawinensituation und weitere Faktoren zu beachten. Den Anweisungen von Personal vor Ort ist unbedingt Folge zu leisten.

Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.



Datenquelle

Auftraggeber dieser Tour: