Tourensteckbrief: Franz-Josefs Neideck-Westrunde

Stammdaten der Tour:

Wiesenttal

Mittel

05:00 h

17.3 km

311 hm

502 m

292 m

Tolles Panorama

Weitere Informationen:

Einkehrmöglichkeit

Rundweg

Tagestour (Wandern)

Beste Jahreszeit:

 



Tourbeschreibung

Wiesenttal , Weiler Haag

Wir starten im Weiler Haag („Königreich Haag“:) direkt am Aufstieg auf dem Forstweg zur Neideck. In Haag ist man -auf dem Leo-Jobst-Talweg- schnell sowohl von Muggendorf als auch von Streitberg aus. An der Eingangsbeschilderung zur Burgruine Neideck, die man unbedingt in Ruhe besichtigen sollte, ist unser kleiner Abzweig nach links, der uns zu zu einer Wanderweg-Kreuzung führt, wo unsere Haupt-Markierung „Blau-senkrecht“ vorbeikommt. Dieser Markierung folgen wir weiter im Wald aufwärts nach Warthleiten, über Wiesen und Felder weiter nach Birkenreuth. Am Brunnenturm und der schönen Dorflinde rechts vorbei weiter mit „Blau-senkrecht“ zum Zuckerhut und weiter bis zur Autostraße im Ramstertal. Nach der Überquerung der Straße halten wir uns noch vor dem Dörfchen Wohlmuthshüll gleich rechts, verlassen den „Blau-senkrecht“ und folgen nun der „Blau-schräg“-Markierung zurück ins Tal nach Ebermannstadt.

Sollte man den schlecht markierten Abzweig verpassen, gibt’s auch später noch eine Möglichkeit nach Durchquerung von Wohlmuthshüll rechts haltend nach unten auf den „Blau-schräg“ Forstweg zu gelangen. Rund um Wohlmuthshüll ist aber generell ein gewisser Orientierungssinn gefragt. Nach einiger Zeit auf dem Forstweg kommen wir an eine Gabelung, an der ein steiler Pfad gerade und direkt nach unten führt - zu einer Kapelle am oberen Stadtrand von Ebermannstadt. Hier können wir entweder auf dem mit „Rot-Kreuz“ markierten Leo-Jobst-Weg bis Streitberg/Muggendorf gleich rechts haltend zurückgehen oder weiter abwärts zum Flußufer und entlang der Wiesent flussaufwärts schlendern - erst zum Freibad in Rothenbühl, dann weiter nach Streitberg bis zum schönen Niederfellendorfer Freibad. Hier stoßen wir wieder auf den „Rot-Kreuz“ Weg, der uns direkt nach Haag zurückbringt.

Tourenautor "Fränkische-Schweiz-Verein OG Muggendorf"
www.fsv-muggendorf.de

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Informieren Sie sich vor Beginn der Tour über die Wetterverhältnisse. Bitte beachten Sie darüber hinaus die Informationen oder Beschilderung vor Ort und berücksichtigen Sie, dass die Benutzung von Privatstraßen, insbesondere Forststraßen, landwirtschaftlichen Güterwegen und Wanderwegen rechtlichen Beschränkungen unterliegen kann.

Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind Teil des Tourennetzwerk geo-coaching und durch Urheberrechten von green-solutions und Partnern urheberrechtlich belegt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.



Datenquelle

Auftraggeber dieser Tour: